Archiv der Kategorie: Ausstellung

Erotische Skulpturen auf Berliner Friedhöfen

Die Verbindung von Eros, dem Gott der körperlichen Liebe, und Thanatos, dem Gott des Todes, ist ein beliebtes Thema in der Kunst. Auch auf Berliner Friedhöfen finden sich Figuren und Reliefs, vorrangig Frauen darstellend, die man als Schmuck auf Grabstätten vielleicht nicht unbedingt erwartet hätte. In diesem Beitrag präsentiere ich einige Kunstwerke, die auf Friedhöfen in Lichterfelde (Parkfriedhof), Gesundbrunnen (Friedhof St. Elisabeth II) und in Schöneberg (Alter 12 Apostel Friedhof) zu sehen sind.

 

 

 

Erotische Skulpturen auf Berliner Friedhöfen weiterlesen

James Simon. Die Kunst des sinnvollen Gebens

Es ist still an diesem Mittwochmittag um 12 Uhr in der zentralen Eingangshalle des Kulturforums am Matthäikirchplatz. Die eigenen Schritte vor allem sind es, die durch den weiten umbauten Raum hallen. Seit dem 1. Oktober 2021 zeigt das Kulturforum hier für etwa zwei Monate die „Sonderpräsentation“ genannte Ausstellung „James Simon. Die Kunst des sinnvollen Gebens“. Dies ist auch der Titel des gleichnamigen Buches von Olaf Matthes, das 2011 in der Reihe „Jüdische Miniaturen“ bei Hentrich und Hentrich erschienen ist.

James Simon. Die Kunst des sinnvollen Gebens weiterlesen